Midi-Bleistift

Ausnutzung des Widerstandes einer Bleistiftmine um eine, von der Länge des Striches, abhängige Spannung zu erzeugen, die mithilfe des AD-Wandlers eingelesen werden kann. Der eingelesene Spannungswert wird sodann in Midi-Befehle übersetzt, die zur Klangerzeugung in einer DAW genutzt werden.

Das Projekt ließe sich auf größere Leinwände skalieren, auf denen stromleitende Farben zur Klangerzeugung genutzt werden könnten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s